Investitionslinien

Die Fonds-Mitglieder haben derzeit – je nach Risikoprofil und Anlagehorizont – die Wahl zwischen vier Investitionslinien.

  

Investitionslinie Guaranty

Kurzfristige Veranlagung des Kapitals. Die Investitionslinie Guaranty zielt auf das Erreichen von Renditen ab, welche der Zinsentwicklung im kurzfristigen Bereich entsprechen und wodurch das angesparte Kapital vor Kursschwankungen geschützt werden soll. Das Vermögen der Investitionslinie wird in festverzinsliche Wertpapiere investiert sowie in quotierte internationale Schuldverschreibungen, ausgegeben von Staaten und privaten Emittenten mit gehobenem Kreditwürdigkeitsgrad, in andere nicht quotierte Anlageformen des Geldmarktes und bis zu einem Höchstanteil von 10% in Aktien.

Durch den Beitritt in die Investitionslinie Guaranty erhält das Mitglied in bestimmten Fällen – unabhängig vom Finanzergebnis - das Recht auf die Auszahlung eines garantierten Mindestbetrages (lesen Sie mehr in der Geschäftsordnung und im Informationsblatt des Fonds).

Durchschnittliche Jahresrendite der Investitionslinie im Vergleich zum Benchmark
Letzten 3 JahreLetzten 5 Jahre
Investitionslinie Guarantyn.d.n.d.
Benchmark0,67%1,41%

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für künftige Renditen.

Investitionslinie Safe

Kurz- bis mittelfristige Veranlagung des Kapitals (keine Veranlagung in Risikokapital). Diese Linie setzt ausschließlich auf staatliche und private Anleihen. Dabei werden nur Anleihen mit einem Mindestrating von BBB- gemäß Bewertungstabelle von Standard&Poor’s oder gleichwertigem Mindestrating gemäß Bewertungstabelle von Moody’s oder Fitch berücksichtigt. Die durchschnittliche Duration des Portfolios liegt zwischen 3 und 7 Jahren.

Durchschnittliche Jahresrendite der Investitionslinie im Vergleich zum Benchmark
Letzten 3 JahreLetzten 5 Jahre
Investitionslinie Safe0,37%2,01%
Benchmark1,32%3,40%

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für künftige Renditen.

Investitionslinie Activity

Mittel-langfristige Veranlagung des Kapitals in Gesellschaften mit hoher Börsenkapitalisierung (bis zu 40% Veranlagung in Risikokapital), die vorwiegend an Börsen in Ländern der Eurozone notieren. Am Rande kann auch an anderen Börsen investiert werden. 

Durchschnittliche Jahresrendite der Investitionslinie im Vergleich zum Benchmark
Letzten 3 JahreLetzten 5 Jahre
Investitionslinie Activity0,41%2,24,%
Benchmark0,97%3,13%

 Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für künftige Renditen.

Investitionslinie Dynamic

Mittel- bis langfristige Aufwertung des investierten Kapitals. Langfristige Veranlagung des Kapitals in Unternehmen mit hoher Börsenkapitalisierung (Veranlagung in Risikokapital zwischen 40% und 80%). Der restliche Teil kann in Anleihen internationaler Emittenten in Euro oder anderen Währungen investiert werden.

Durchschnittliche Jahresrendite der Investitionslinie im Vergleich zum Benchmark
Letzten 3 JahreLetzten 5 Jahre
Investitionslinie Dynamic-0,06%1,76,%
Benchmark0,31,%2,54%

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für künftige Renditen.

Das Mitglied kann Informationen über seine persönliche Position entweder selbst auf der Webseite www.raiffeisenpensionsfonds.it oder bei seinem Vertriebspartner erhalten, der das Beitrittsformular entgegengenommen hat.

Das Vermögen des Fonds wird in Anteile umgerechnet, deren Wert alle 15 Tage neu festgelegt wird. Der aktuelle Wert des Anteils wird in der Tageszeitung "Il Sole 24 Ore" veröffentlicht. Die Wertentwicklung der Anteile seit Jahresbeginn kann im Abschnitt „Wert der Anteile“ auf der Webseite des Raiffeisen Offenen Pensionsfonds www.raiffeisenpensionsfonds.it verfolgt werden.

Werbemitteilung betreffend Zusatzrentenformen - vor dem Beitritt lesen Sie bitte das Informationsblatt und die Geschäftsordnung.

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Gewähr für künftige Renditen. Weitere Informationen finden Sie im Informationsblatt und in der Geschäftsordnung.