Einzahlungen

Alle Einzahlungen werden der Position des Mitglieds zugeordnet und je nach Wahl der Investitionslinie investiert.

Die eingezahlten Beiträge können bis zu einem Höchstbetrag von 5.164,57€ vom Gesamteinkommen abgezogen werden.

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zur Steuerregelung.

 

Individuelle Einzahlungen

Unabhängig vom Beitritt können individuelle Einzahlungen getätigt werden, Mitglieder entscheiden selbst, wann und wie viel sie einzahlen möchten.

Die Einzahlungen für sich oder zu Lasten lebende Familienmitglieder erfolgen über Banküberweisung oder Dauerauftrag.

 

Bankkoordinaten und Zahlungsgrund

IBAN: IT 64 D 03439 01600 000001021776

State Street Bank Gmbh - Italien

Via Ferrante Aporti 10, 20125 Mailand

Zahlungsgrund: Steuernummer des Mitglieds

 

Einzahlungen über den Arbeitgeber

Beim Beitritt über den Arbeitgeber, werden die monatlich einbehalten Beiträge vom Arbeitgeber trimestral eingezahlt.

Die vom Arbeitgeber eingezahlten Beiträge können aus Abfertigung, Arbeitnehmer- und Arbeitgeberbeitrag, so wie Produktivitätsprämien bestehen.

Beim kollektiven Beitritt legt das Kollektivabkommen den Anteil der Abfertigung, den Arbeitgeberbeitrag und die Mindesthöhe des Arbeitnehmerbeitrags fest, das Mitglied kann seinen Anteil frei bestimmen.