Raiffeisen Offener Pensionsfonds

Der Raiffeisen Pensionsfonds ist ein Offener Pensionsfonds und richtet sich somit an alle Personen, die für sich oder zu Lasten lebende Familienmitglieder eine Zusatzvorsorge aufbauen möchten, unabhängig von der Arbeitstätigkeit und der Art des Einkommens.

Durch den Beitritt kommen Mitglieder in den Genuss von steuerlichen Vorteilen, bezogen auf die eingezahlten Beiträge (z.B. jährliche steuerliche Abzugsfähigkeit von bis zu 5.164,57€), die erwirtschafteten Erträge und die erhaltenen Leistungen.

Der Raiffeisen Pensionsfonds bietet mehrere Investitionslinien an, die allesamt eine eigene Risiko-/Ertragskombination aufweisen: GUARANTY, SAFE, ACTIVITY und DYNAMIC 

Weitere Informationen und Vorteile finden Sie in den Unterlagen des Pensionsfonds.

 

 

Der Raiffeisen Pensionsfonds unterliegt der Kontrolle der Aufsichtsbehörde der Pensionsfonds COVIP (www.covip.it) und ist in dessen Verzeichnis mit der Nr. 149 eingetragen.

Der Pensionsfonds wurde in Italien gegründet und wird von der Raiffeisen Landesbank Südtirol AG mit Sitz in der Laurinstraße 1 in Bozen verwaltet.